Freitag, 16. Dezember 2011

Bayerische Staatsoper streamt gratis!


Auch die Bayerische Staatsoper in München startet ins Streaming-Zeialter. Im Januar 2012 werden zwei Aufführungen gratis im Netz gezeigt. Es handelt sich um Donizettis L'elisir d'amore in der Inszenierung von David Bösch mit Adriana Kucerová und Pavol Breslik in den Hauptrollen (07.01.2012, 19 Uhr), sowie um Verdis Don Carlo starbesetzt mit Anja Harteros, René Pape, Markus Kwiecien und Jonas Kaufmann (22.01.2012, 17 Uhr). Zusammen mit der TV-Übertragung von Les contes d'Hoffmann mit Diana Damrau und Rolando Villazon am 29.12.2011 auf ARTE werden innerhalb eines Monats drei Opernaufführungen aus München übertragen.

Kommentare:

  1. 07.01.2012
    Die Life-Steam Übertragung vom Liebestrank auf Ihrer Website scheint nicht zu funktionieren.
    Frustration pur.
    Hermann Bogenstätter

    AntwortenLöschen
  2. Sehr geehrter Herr Bogenstätter, der Webstream wurde auf der Homepage der Bayerischen Staatsoper angeboten, wir haben nur darauf hingewiesen! Offenbar gab es gestern abend Kapazitätsprobleme, denn die Übertragung war auf für uns nur mit Unterbrechungen zu sehen. Viele Grüße!
    Ihr Gesamtkunstwerk-Team

    AntwortenLöschen
  3. The only real star in Munich despite Kaufmann was Harteros. She is out of this world an by far a categorie of singers for herself.

    AntwortenLöschen

Jeder namentlich gezeichnete Kommentar, der sich auf die Inhalte dieses Blogs bezieht, ist willkommen! Bitte nicht anonym kommentieren!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...