Mittwoch, 31. August 2011

Jonas Kaufmann muss sich Operation unterziehen


Startenor Jonas Kaufmann pausiert im September diesen Jahres, weil er sich einer Operation unterziehen muss. In einer Botschaft auf seiner Homepage erläutert er die Hintergründe. Er fehlt damit auf den Japan-Gastspielen der Bayerischen Staatsoper und des Teatro Comunale di Bologna. Bereits im Mai hatte er die Teilnahme an der Japantournee der Metropolitan Opera New York abgesagt. Als Lohengrin wird er jetzt von Johan Botha ersetzt und als Don José durch Marcelo Alvarez. Für den Herbst ist er wieder in New York eingpelant, für einen Liederabend und in einer Neuproduktion für Gounods Faust, vor Ort gibt man sich optimistisch. Wir wünschen einen komplikationslosen Verlauf der Operation, gute Genesung und eine baldige Rückkehr auf die Bühne!

Kommentare:

  1. Die Japaner können sich freuen über den 'Ersatz'. Der Ersatz ist besser.

    AntwortenLöschen
  2. Die Japaner werden traurig sein. Der "Ersatz" ist schlechter.

    AntwortenLöschen
  3. Wer beide 'Ersatzsänger' in diesen Rollen gehört hat kann das beurteilen. Botha ist eine völlig andere Liga als Kaufmann und Alvarez chargiert nicht derart übertrieben wie Kaufmann. Er trifft Bizets Ton entscheidend besser.

    AntwortenLöschen
  4. Anonym hat Recht. Das steht außer Frage.

    AntwortenLöschen
  5. Außerdem singt Alvarez den 'Helden' Don José mit all seinen vagen Facetten sehr treffend. Er hat die Süße der Stimme die gelegentlich verlangt wird und auch die metallene Linie. Kaufmann neigt hier zum Gurgeln. Und Botha mein Gott, wenige können ihm das Wasser reichen.

    AntwortenLöschen
  6. Für das Teatro Comunale Bologna wird es jetzt eng. Nun ist auch der dritte Tenor ausgefallen. Juan Diego Florez sagt ab, er hat sich an Meerwasser verschluckt.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kommentatoren,
    es ist nicht zu glauben, wie z.Teil beleidigend hier Sänger beurteilt werden. Singen ist eine bei
    Arbeit..
    Wieviel Mißgunst spricht aus den "Kritiken".
    Keine ist sachlich erstellt!!
    Auch Intelligenz und Charakterstärke gehört zu diesem wunderbaren, anstrengenden Beruf/ung, um die Hektik, Agenturen- die vor allem am Gewinn ihrer" Schützlinge interessiert sind.Oft werden Sänger auch schlecht beraten, eine Partie zu singen, wozu sie noch nicht "reif" sind!!

    AntwortenLöschen

Jeder namentlich gezeichnete Kommentar, der sich auf die Inhalte dieses Blogs bezieht, ist willkommen! Bitte nicht anonym kommentieren!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...